Matteo Raggi Quartet

Matteo Raggi Quartet

95 95 people viewed this event.
Kostenpflichtig

Matteo Raggi zählt seit vielen Jahren zu einem der gefragtesten Saxophonisten Italiens. Er absolvierte sein Musikstudium am staatlichen Konservatorium in Bologna. Danach ging er nach New York und studierte bei Charles Davies und Barry Harris. Vor allem seine Zusammenarbeit mit Jazzgrößen wie Scott Hamilton, Bobby Watson oder Dusko Goikovich – um nur einige zu nennen – brachten ihm und seinem sanften, gefühlvollen Sound internationale Anerkennung. Auf seiner Tour macht er für ein Wochenende halt in Harsewinkel und wird begleitet durch eine fantastisch swingende Band um den wunderbaren Wally Böcker. Wally und sein facettenreiches Kontrabass-Spiel ist uns durch viele verschiedene Besetzungen bestens bekannt. Darüber hinaus ist er aber auch erfolgreicher Musikproduzent mit zahlreichen goldenen Schaltplatten und Komponist, Musiker und musikalischer Leiter für Theater und Film. Pianist Tobias Weindorf studierte an der Kölner Hochschule für Musik und gehörte zu der Zeit dem Bundesjazzorchester von Peter Herbolzheimer an. Seither bereichert er durch sein klares Spiel und seinen musikalischen Einfallsreichtum eine Vielzahl von Formationen. Christian Schröder ist einer der erfahrensten und vielseitigsten Schlagzeuger der Düsseldorfer Szene und ist u.a. durch seine Zusammenarbeit mit Ali Claudi natürlich auch kein Unbekannter.

Saxophon: Matteo Raggi
Klavier: Tobias Weindorf
Kontrabass: Walfried „Wally“ Böcker
Schlagzeug: Christian Schröder

Um dich für diese Veranstaltung zu registrieren, sende deine Daten an jazzclub@farmhouse-jazzclub.de

Registriere Dich über Webmail: Gmail / AOL / Yahoo / Outlook

 

Date And Time

04/07/2021 @ 12:00 to
04/07/2021 @ 15:00
 

Anmeldeschluss

02/07/2021

Share With Friends