• A true saint went marching in: Nachruf Jochen Belz
    Die Mitglieder des Farmhouse Jazzclub Harsewinkel trauern um ihren jahrzehntelangen Präsidenten Jochen Belz. Jochen ist in der Nacht zu Sonntag, den 14.11.2021 im Alter von 80 Jahren seiner schweren Krankheit erlegen. Von 1968 bis 2021 leitete er die Geschicke des Clubs als Erster Vorsitzender und wurde auf Grund seiner großen Verdienste um den Farmhouse Jazzclub … Weiterlesen: A true saint went marching in: Nachruf Jochen Belz
  • Jochen Belz wird Ehrenpräsident
    Die Mitglieder des Farmhouse Jazzclubs haben sich am vergangenen Sonntag zur Pandemie bedingt verschobenen Jahreshauptversammlung getroffen, die zum ersten Mal im clubeigenen „Jazzgarten“ stattfand. Grundsätzlich zog der scheidende Vorstand eine positive Bilanz für das Jahr 2020. Der Club stellte sich mit viel Mut zum Risiko der Herausforderungen durch Corona und realisierte mit enormem ehrenamtlichem Einsatz … Weiterlesen: Jochen Belz wird Ehrenpräsident
  • Es geht wieder los!
    Liebe Jazzfreunde, lange war es still um die Kulturszene. Die aktuell sinkenden Coronazahlen ermöglichen uns jedoch wieder einen ersten Schritt in Richtung Normalität zu machen. Daher freut es uns besonders, dass wir am 05.06.2021 und 06.06.2021 wieder ein ersten Konzert veranstalten können. Den ersten Auftritt macht die Gruppe High Germany.Da waren einmal drei Männer im … Weiterlesen: Es geht wieder los!
  • Haltet euch bereit!
    Seit Monaten steht es nicht gut um die Live-Musikbranche. Die sinkenden Corona-Zahlen und die damit verbundenen Lockerungen machen uns jedoch Hoffnung, dass es bald wieder los gehen kann in unserem Jazzgarten. Wir bereiten uns vor und sind weiterhin voller Motivation vielleicht schon im Juni wieder Konzerte veranstalten zu können. Je nach Corona-Lage und Bestimmungen kann … Weiterlesen: Haltet euch bereit!