Liebe Gäste,

trotz des Wegfalls der gesetzlichen Corona-Beschränkungen, möchten wir zur Vermeidung der Ausbreitung des Corona-Virus und zum Schutz der Gäste und Musiker bei Innenveranstaltungen bis auf Weiteres an folgenden Hygieneregeln festhalten:

  • Gäste sowie alle Clubmitglieder und Musiker müssen vor Betreten des Clubs einen vollständigen Impfnachweis oder einen Genesungsnachweis oder einen aktuellen Corona-Schnelltest (kein Selbsttest) vorlegen (3G-Regel).
  • Zusätzlich appellieren wir an alle Besucher und Besucherinnen vor der Fahrt zum Jazzclub einen Corona-Selbsttest durchzuführen und sich erst bei negativem Ergebnis auf den Weg zu uns zu machen. 
  • Vorabreservierungen sind nicht möglich/nötig.
  • Abseits der Sitz-/Stehplätze und insbesondere auch im Sanitärbereich bitten wir darum einen Mund-Nasenschutz zu tragen. Sobald der Platz am (Steh-)Tisch eingenommen wurde, darf die Maske abgenommen werden.
  • Der Club besitzt zwei Abluftventilatoren, welche verbrauchte Luft durch die Decke nach draußen ziehen. Sowohl vor Konzertbeginn als auch in den Pausen wird ausgiebig gelüftet. Wir bitten alle Gäste, sich ggf. etwas zum Überziehen mitzubringen!
  • Personen mit erkennbaren Symptomen einer Atemwegsinfektion bitten wir diese auszukurieren, sie erhalten keinen Zutritt.
  • Am Einlass, an der Theke und auf den Toiletten finden sich Spender mit Desinfektionsmittel.
  • Getränke werden vorrangig in Flaschen verkauft. Gläser werden in einer Gläserspülmaschine mit einer Wasser-Temperatur >60°C gespült.

Euer Farmhouse Team